Freitag, 22. Mai 2015

BB Creme von Maybelline


Hallo meine Lieben!

In der Werbung werden einem meist die tollsten Dinge versprochen und man ist sich nicht immer so sicher, ob man das alles glauben kann. So ging es mir auch mit den BB Cremes. Eine BB Creme ("Blemish Balm") ist eine Kombination aus Pflege und einer leichten Foundation zu einer Creme. Man benutzt sie am besten bei einer reinen oder nur leicht unreinen Haut.

Ich habe eine sehr empfindliche Haut und einen sehr hellen Teint, weshalb ich normalerweise kein Make - Up benutze. Auch getönte Tagescremes kamen für mich nicht in Frage, da diese grundsätzlich zu dunkel für meinen Teint sind.
Doch die Werbung hat erreicht, was sie erreichen wollte. Ich dachte mir, dass immer nur Puder auch nicht das Richtige sein kann und kaufte mir die Maybelline Jade Dream Pure 8 - in - 1 BB Creme in hell. Ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert! Die Creme passt sich sehr gut an meinen Hautton an, hinterlässt keinen fettigen Schimmer und fühlt sich sehr leicht auf der Haut an. Zudem hat sie eine pflegende Wirkung, welche man bei längerer Benutzung tatsächlich bemerkt. 
Als einzigen Nachteil empfinde ich die Tube, in welcher die Creme aufbewahrt wird. Das letzte Viertel der Creme bekommt man nur heraus, wenn man die Tube aufschneidet und es mit dem Finger heraus wischt, da alles an den Seiten der Tube hängt. 

BB Cremes gibt es bei verschiedenen Marken und in verschiedenen Variationen und immer in mindestens zwei verschiedenen Hauttönen. Ich kann euch ein testen dieser Creme nur empfehlen!


Eure Romy